Auf einer Skala von 1 bis 10.

Warum arbeite ich eigentlich Vollzeit, mache irrsinnige Fortbildungen und studiere in meiner Freizeit? (Und warum fange ich trotzdem mutwillig immer wieder mit Netflix-Serien an?) Und warum machen andere das nicht? Bin ich klüger oder dümmer oder verrückter oder normaler? 

Ich glaube, ich sage einfach überdurchschnittlich oft „Alla! Packe mers an!“ statt „Da muss ich jetzt noch mal ein dreiviertel Jahr drüber nachdenken.“ Ich sollte öfter ein dreiviertel Jahr über Dinge nachdenken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s